Montage auf neuen

und gebrauchten Planen

Die Montage

EISBART kann auf allen neuen und gebrauchten LKW Planen angewendet werden. Die EISBART-Streifen Version wird in den Sieken der Dachplane zwischen den Spriegeln aufgebracht. Also überall dort, wo „Pfützenbildung“ am Dach möglich ist und sich Wasser ansammeln kann. Die Ausrichtung (längs /quer), Anzahl, Positionierung und Größe der EISBART-Streifen ist abhängig vom jeweiligen Planen-System. Auch vollflächige Varianten (komplette Plane mit der EISBART-Struktur bestückt) sind ab Frühjahr 2015 verfügbar. Die Plane lässt sich in jedem Fall nach der Montage problemlos öffnen und schließen. Für einen Trailer benötigt man ca. 2-3 Stunden Montagezeit.


FEGAMAXX GmbH empfiehlt, die Montage von einem autorisierten Sattlerfachbetrieb ausführen zu lassen.


Das EISBART-Prinzip wurde durch den ÖAMTC getestet, und als höchst effizient und effektiv eingestuft. Der ÖAMTC empfiehlt daher die Anwendung von EISBART.

Längsausrichtung
Querausrichtung
Eisbart - Ansicht AUSSEN
Eisbart - Ansicht INNEN

Dies ist ein Link zu einem Dokument.pdf (2,6 MB)
Montageanleitung Eisbart-Streifen: Schweißen

Dies ist ein Link zu einem Dokument.pdf (2,6 MB)
Montageanleitung Eisbart-Streifen: Kleben

Dies ist ein Link zu einem Dokument.pdf (2,6 MB)
Montageanleitung Eisbart-Streifen: Vollflächig